Damit ist meistens schon alles getan und die „Hilfe zur Selbsthilfe“ hat funktioniert. Ob das erste Gespräch zum Erfolg führt oder ob mehrere Schritte dafür nötig sind, mit ihren drei Beratungsfeldern deckt die EAP-Assist die wesentlichen Themen der körperlichen und seelischen Gesundheit am Arbeitsplatz ab.